Oft gelesen

Für alle, die Arbeit aktiv gestalten wollen

Dearwork Team

Wie wollen wir arbeiten – morgen und übermorgen, doch erst recht schon heute? Das Thema ist herausgerückt aus der Nische für Expert*innen, hinein in unseren Alltag. Unternehmen, die ihre Mitarbeiter*innen in den Mittelpunkt stellen, gelten nicht länger als Pioniere. Menschen, die Boni und Firmenwagen gegen ein flexibles Arbeitsmodell eintauschen, nicht länger als exotisch.

Der Wandel der Arbeitswelt ist längst da. Jetzt geht es darum, wie wir ihn gestalten. 

Wie finden wir heraus, was uns ausmacht, was wir wirklich wollen und welche Arbeitsform zu uns passt? Führung zu modernisieren, neu zu definieren und zu gestalten – was heißt das überhaupt und wie genau soll das gehen? Wie begegnen Unternehmen dem stetig wachsenden Innovationsdruck der Digitalisierung? Und was macht das mit uns als Gesellschaft?

Die Zukunft der Arbeit bringt viele Fragen mit sich, und fast immer mehr als eine Antwort. 

DEARWORK ist ein Ort der konstanten Auseinandersetzung mit unserer Arbeitskultur. Dabei lassen wir alle Akteur*innen zur Sprache kommen: Einen CEO, der kein eigenes Büro mehr will. Zwei Gründerinnen, die mit ihrer HR-Software die Arbeitswelt flexibilisieren und einen Kulturwandel vorantreiben. Einen Lehrer, der das System Schule neu denkt. Eine Hebamme, die sich bewusst für eine 60-Stunden-Woche entschieden hat. Denn auf die Frage, wie gute Arbeit aussieht, hat jeder von uns eine eigene Antwort.

Nie gab es mehr Möglichkeiten, die Arbeit dem eigenen Leben anzupassen.

Schablonen werden der Vielfalt an Lebensentwürfen nicht mehr gerecht. Nur indem wir auf individuelle Lösungen blicken, können wir die ganze Bandbreite moderner Arbeitsweisen, -orte und -kulturen verstehen. Und ein realistisches Bild dessen zeichnen, was Arbeit heute schon ist – und in Zukunft sein kann.

Magazin

Wir erzählen die persönlichen Geschichten der Akteure des Wandels und zeigen die Vielfalt unserer neuen Arbeitswelt.

Zum Magazin

Services

Kultur als zentraler Treiber für Unternehmenserfolg: Wir bieten Organisations-, Marken- und Contententwicklung auf Basis unseres Cultural Development Prozesses.

Zu den Services

Space

Hier leben wir unsere Arbeitskultur: Unser Büro ist Co-Working-Space, Netzwerk und Plattform für Neue Arbeit.

Zum Space

TEAM
Anna Volquardsen

Anna Volquardsen

beschäftigt sich seit 15 Jahren mit Führungs- und Unternehmenskultur, Personal- und Organisationsentwicklung und weiteren Themen rund um den Wandel der Arbeitswelt. Nach Station als HR-Leiterin eines mittelständischen IT-Unternehmens gründete sie 2015 DEARWORK. Seitdem arbeitet sie als freie Beraterin und unterstützt Unternehmen und Führungsteams bei der Gestaltung ihrer Arbeitskultur.

Lena Mardon

Lena Mardon

entwickelt Marken und berät sie in ihrer Kommunikation. Als freie Kreativdirektorin arbeitet sie für Werbeagenturen wie Jung v. Matt, DDB und TLGG. Neben mehreren internationalen Advertising-Awards wurde sie 2017 mit dem New Work Award von XING ausgezeichnet, diesmal für die Gründung ihres Start-Ups Descape – einer Plattform für Ausflüge in fremde Berufe. Seitdem unterstützt sie Unternehmen bei ihrer Positionierung rund um das Themenfeld New Work.

Franziska Klün

Franziska Klün

arbeitet seit über zehn Jahren als Journalistin, Medienentwicklerin und Kommunikationsberaterin. Sie war u.a. bei den Lufthansa Magazinen für die redaktionelle Leitung der Woman’s World und die Stilredaktion verantwortlich. Mit ihrer Content-Agentur Ysso entwickelt und produziert sie unterschiedliche Medienformate und Kommunikationskonzepte für Verlage und Unternehmen.

Schreibt uns. Ruft uns an. Folgt uns.

Wir freuen uns, Euch kennenzulernen!