Oft gelesen

Wir machen kulturbasierte Unternehmensentwicklung

Wandel ist das neue Normal. Während sich alle Welt digitalisiert und automatisiert, macht der Mensch den Unterschied. Unternehmen brauchen Mitarbeiter, die sich mit ihrer ganzen Persönlichkeit einbringen – mit ihren Fähigkeiten, Erfahrungen und Werten. Mitarbeiter, die nicht länger als hochspezialisierte Einzelkämpfer agieren, sondern in interdisziplinär vernetzten und kollaborativen Teams.

Im großen Change-Getöse drehen sich Führungskräfte, Unternehmer und HR-Manager immer wieder um eine ähnliche Fragestellung: Wie erreichen wir unsere strategischen Ziele und ermöglichen gleichzeitig eine Form der Zusammenarbeit, in der sich jeder einzelne einbringen und weiterentwickeln kann?

Wir sagen: Auf die Kultur kommt es an. Die Kultur, die ein Unternehmen lebt, bestimmt die Art und Weise, wie wir führen, entscheiden, zusammenarbeiten, als Marke kommunizieren und Produkte entwickeln. Sie stiftet eine gemeinsame Identität und schafft die Basis für zufriedene Mitarbeiter, eine hohe Attraktivität als Arbeitgeber und damit den langfristigen Erfolg.

DEARWORK bietet kulturbasierte Unternehmensentwicklung. Das bedeutet: Die gelebte Kultur reflektieren. Sie zukunftsgerichtet weiterentwickeln. Das gesamte Team auf die Zielkultur einschwören und diese im Tagesgeschäft etablieren. Und damit sichtbaren Impact erzielen – in der Organisations-, Brand- und Contententwicklung. Dabei bieten wir auf jeden Kunden individuell abgestimmte Services:

Services

Cultural Development

  • Unternehmenskultur als Basis – Modul I

    • Mission, Vision, strategische Ziele: im ersten Teil des DEARWORK Cultural Development Prozesses entwickeln wir ein gemeinsames Unternehmensverständnis.
  • Unternehmenskultur als Basis – Modul II

    • Die gelebte Kultur sichtbar machen und sie zukunftsgerichtet gestalten: im zweiten Teil des DEARWORK Cultural Development Prozesses werden die gelebten Werte reflektiert und eine Zielkultur entwickelt.

Culture to organisation

  • Persönliches Führungsverhalten

    • Das tatsächliche Führungsverhalten verstehen und einen persönlichen, attraktiven Führungsstil entwickeln: Auf Basis der Unternehmenskultur formulieren wir Leitsätze, Rituale und Formate, die im Alltag etabliert werden können.
  • Moderne Kollaboration

    • Wissen teilen, voneinander lernen, Disziplinen verbinden, Innovationen vorantreiben: In einer komplexen Welt braucht es mehr Teamplaying. Wir entwickeln zielgerichtete Rituale und handfeste Tools und lassen moderne Zusammenarbeit gelingen.
  • Persönliches Mitarbeitergespräch

    • Coaching statt Kontrolle: Bedürfnisse austauschen, Fähigkeiten erkennen, Aufgabenbereiche weiterentwickeln – das persönliche Feedbackgespräch ist das Führungswerkzeug Nr 1. Wir üben anhand unseres Mitarbeitergespräch-Guides und lernen ihn richtig einzusetzen.
  • Job Interviewing

    • It’s a match – fachlich und kulturell: Unser Interview-Guide hilft, die passende Person zu gewinnen. Im gemeinsamen Training bereiten wir das nächste Job Interview passgenau vor – vom strukturierten Ablauf bis zur werte- und kompetenzbasierten Fragetechnik.
  • Onboarding

    • Den Zauber des Anfangs nutzen: Wenn neue Mitarbeiter schnell in ihre volle Leistungsfähigkeit finden, wird ihre Bindung und Zufriedenheit langfristig gestärkt. Mit unserem Onboarding-Guide und systematischen, auf den Einzelnen zugespitzten Einarbeitungsplan gelingt die kulturelle und fachliche Integration.
  • Arbeitszeitgestaltung

    • Arbeiten wann und wo wir wollen oder doch nach fest geregelten Arbeitszeiten? Oder gar irgendwas dazwischen? Gemeinsam erarbeiten wir ein Arbeitszeitmodell, das im Einklang mit der Unternehmenskultur steht, zu den Mitarbeiterbedürfnissen und der heutigen Arbeitswelt passt.
  • Vergütungssystem

    • Fix oder leistungsbasiert, transparent oder vertraulich? Richtig eingesetzt, trägt das Vergütungssystem zum Erfolg des Unternehmens bei. Wir erarbeiten ein zeit- und marktgerechtes und zum Unternehmen passendes Modell.
  • Sparringspartner Sessions für Führungskräfte

    • Mitarbeitern Orientierung geben, sie coachen und dabei in den Turbulenzen des Alltags die eigenen Ziele erreichen: In unseren eins-zu-eins Coachings besprechen wir die täglichen Herausforderungen, festigen die neu etablierten Führungsformate und helfen so die definierten Leitsätze zu integrieren.

Culture to brand

  • Cultural Brand Book

    • Die Zielkultur in eine Markenidentität übertragen und an den kommunikativen Touchpoints etablieren: Im Brand Book verschriftlichen wir die Ergebnisse des Cultural Development Prozesses als Leitfaden und geben konkrete Handlungsempfehlungen.
  • Cultural Employer Branding

    • Die Besten von heute suchen das Unternehmen, das zu ihnen und ihren Vorstellungen von Arbeit passt. Vom “War on talents” hin zur attraktiven Arbeitgebermarke: Wir entwickeln eine wertebasierte Brand Message und dazu passende Kommunikationskonzepte.
  • Bürodesign mit Cultural Fit

    • Die Unternehmenskultur auf der Fläche erlebbar machen: Büros sollten widerspiegeln, was dem Unternehmen und den Menschen dahinter wirklich wichtig ist. Wir analysieren Werte, Arbeitsweisen und Bedürfnisse und übersetzen diese in ein stimmiges Raum- und Designkonzept.

Culture to content

  • Media Content

    • Unternehmenswerte in den richtigen Medien sichtbar machen: Wir übersetzen Zielkultur und Markenbotschaft in Content-Formate und konkrete Geschichten – vom Konzept bis zur Produktion, vom Print-Magazin bis zum Podcast.
  • Event Content

    • Die physische Begegnung gewinnt in digitalen Zeiten immer mehr an Bedeutung. Wir machen Unternehmenswerte und Markeninhalte in Live-Formaten erlebbar – von der Konzeption bis zur Produktion, vom internen Talenttag bis zur Breakout Session bei der nächsten Konferenz.
Unsere Kunden